21. Juli 2017

Infos zum Camp

W I R – Camp – Informationen

Wild – Irdisch – Robust

WIR wollen eine wundervolle und ursprüngliche  Woche der Freude und des Begegnens erleben.

Damit das gelingt und WIR uns alle vorbereiten können, kommen hier ein paar Informationen und Tipps:

Outdoor-basic:

WIR haben die ganze Woche keinen Strom und kein fließend (warmes!) Wasser zur Verfügung.

Waschen

WIR benutzen nur biologisch abbaubare Hygieneprodukte (z.B. Wascherde, reine Naturkosmetik,…)

WIR waschen uns mit (kaltem) Wasser aus dem Container.

Wer hat, bringe doch eine Solardusche mit (und tanze für Sonne 😉

Übernachtungsmöglichkeiten

WIR übernachten in eigenen Zelten oder eigenen Wohnwägen/-mobilen,  – warme Decken und Felle einpacken.

Mahlzeiten & Getränke

WIR werden mit bio-vegetarischem Essen rundum versorgt und gutes Trinkwasser und warmer Tee stehen tagsüber jederzeit zur Verfügung.

Andere kostenpflichtige Getränke gibt es vor Ort, z.B. im Jurten-Café.

WIR haben unseren EIGENEN STOFFBEUTEL mit Besteck/Teller/ Schüsseln/Becher, die in Küchennähe aufgehängt werden können. In einer sog. Spülstraße steht uns eine Abspülmöglichkeit zur Verfügung

Glas/Zerbrechliches:

WIR bringen dies (am besten) gar nicht erst mit: Wir campieren auf einer Futterweide!

Toiletten:

WIR leben die Woche in der Natur, d.h. wir verrichten unsere Notdurft in sichtgeschützten Komposttoiletten (Öko-Plumpsklos) und/oder ShitPits/Brunsecken

Licht:

WIR stehen mit der Sonne auf und gehen mit der Sonne schlafen, bzw. kommt das Licht aus euren EIGENEN Taschenlampen.

Zecken/Mücken

WIR haben süßes Blut, zumindest einige von uns.  Natürliche Abwehrmittel mitbringen (Kokosöl, Neem,…) + abendlicher Zecken-Check angeraten.

Wetter:

WIR sind die ganze Zeit draußen.

Bitte bringt nach eigenem Bedarf selbst mit: warme Kleidung und Regenschutz, Decken, Felle, Sitzunterlagen, Picknickdecken,  Wechselkleidung, -schuhe, evtl. Gummistiefel.

Anfahrt / Ankommen

WIR kommen an diesem schönen Ort zusammen:
Krut 1, 83539 Pfaffing an der Attl (48° 0’56.83″N 12° 5’52.41″E)

ÖVM:

mit dem Zug bis FORSTING dann mind. 2 h vorher einen RUFBUS bestellen (08039 9099994).

 

Auto etc.:

von der B15 (Rosenheim Landshut) in Höhe der Innbrücke nach Vogtareuth / nahe Zainach nach Westen abbiegen

Richtung ZELLERREIT, KATZBACH – 3,6 km – im Kreisverkehr 3. Ausfahrt (RO34) – 2 km –LINKS Richtung ENGLMANNSTETT – 1,3 km –LINKS Schalldorferstraße bis KRUT (grünes Ortsschild) ihr seid da!

 

Mitfahrgelegenheiten:

Bitte tragt eure Mitfahrgelegenheiten (Suche/Biete) auf Facebook ein.