21. Juli 2017

Camp Regeln

Camp-Regeln Ursprung-Festival 2018

Übernehme Verantwortung für Dich und wenn nötig, auch für die Anderen

– für ein friedliches, freudiges und sicheres Festival

  • Grundstücksgrenzen respektieren (sie sind z.T. mit Banderole gekennzeichnet / siehe auch Lageplan)
  • Alkohol und Drogen – das Festival kommt ohne Rauschmittel aus!
  • Mobilfunkfreie Zone – 6 Tage ohne Smartphone & Co. schaffen wir! 😀
  • Rauchen im Camp: Wir sind Vorbilder und die Kinder lernen von uns! Die ganz Süchtigen mögen sich zurückziehen (eigenes Zelt o. ä.)
  • Müll: Gar nicht erst produzieren oder wie in den Bergen: wieder mitnehmen!!!
    • Für Windeln gibt es eine Entsorgungsmöglichkeit. (oder „windelfrei“ ausprobieren, Ansprechpartner gibt’s auf dem Camp)
  • Offenes Feuer: nur in ausgewiesenen Feuerstellen
  • Wasser: ist absolut kostbar und wird von allen (!) sparsam verwendet.
  • Hunde: nach Möglichkeit zu Hause lassen bzw. immer im Blick haben/nicht frei herumlaufen lassen. (Hundekacketüten nicht vergessen!)
  • Ruhezeiten respektieren und einhalten. (siehe Infoplan)

Vielen Dank für dein Verständnis!!!